Der „Himmel“ – existiert er wirklich?

Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen. Wenn es nicht so wäre, hätte ich dann etwa zu euch gesagt, dass ich dorthin gehe, um einen Platz für euch vorzubereiten? Und wenn ich einen Platz für euch vorbereitet habe, werde ich wieder kommen und euch zu mir holen, damit auch ihr dort seid, wo ich bin.“

Johannes 14 Vers 2 – 3

Die Bibel spricht von einem für unsere menschlichen Augen nicht sichtbaren Ort, wohin Jesus Christus nach Vollendung seiner Rettungsmission von dieser Erde zurückgekehrt ist, wo er nun zur Rechten Gottes sitzt (z.B. Hebräer 8 Vers 1 / 1. Petrus 3 Vers 22) und die Engel sich ebenfalls aufhalten (z.B. Matthäus 18 Vers 10 b). Einem Ort, der auch einmal das Zuhause, das Erbe und die Belohnung der Erlösten sein wird (z.B. Johannes 14 Vers 2 / Matthäus 5 Vers 12 usw.) und der eine für das menschliche Denken unfassbare vollendete Herrlichkeit und Schönheit besitzt. Ein Ort wo das Leben niemals endet und es kein Leid und keine Schmerzen mehr gibt (z.B. 2 Korinther 4 Vers 17 / Offenbarung 21 Vers 1 – 22 / Hebräer 2 Vers 10 usw.). Dieser „Himmel“ ist schon allein deswegen Realität, weil Gottes Wort uns diesen Ort beschreibt und damit seine Existenz ganz klar bestätigt.

Doch selbst wenn Du der Bibel noch skeptisch gegenüberstehst und Dich noch nicht entscheiden konntest, ihr zu vertrauen, gibt es viele Berichte von Menschen, die ihren Körper auf dieser Erde verlassen und den Himmel gesehen haben. Geschehen kann dies sowohl im Rahmen eines durchlebten Todes mit späterer Rückkehr in den menschlichen Körper oder durch eine Entrückung im Geist. Menschen, die Jesus Christus in der himmlischen Welt wahrhaftig begegnet sind, berichten fasziniert von seinen grenzenlose Liebe und gleichzeitig absolute Autorität ausstrahlenden Augen.

Claus Winkelmann berichtete uns in einem Interview von seinem Leben vor seinem physischen Tod durch Herzstillstand, welchen Einblick er in die himmlische Welt bekam, warum er wieder in seinen Körper zurückkehren durfte und wieso er sein Leben kolossal von Grund auf änderte. Reinhard Hirtler war auch bereits mehrfach im Himmel und erzählt von einer fantastischen Welt, in der sich alles, selbst die wunderbare Natur und Flüsse, vor Jesus Christus dem König ehrfürchtig verbeugen. Seine Berichte findest Du auf dem Kanal der JesusCrew. Daniel Exler teilt ebenfalls seine Erfahrungen von seiner Entrückung in den Himmel und welche Dinge dort auch für uns auf der Erde lebende Menschen vorbereitet sind und darauf warten, im Glauben in die irdische Realität geholt zu werden. Mehrere Videos von ihm findest Du auf youtube. Es gibt noch viele weitere Berichte und fast alle Menschen berichten übereinstimmend davon, dass Jesus schon sehr bald aus dem Himmel auf diese Erde wiederkommen und den Lauf dieser Zeit beenden wird.

Die Frage ist – bekommst Du nicht auch eine Sehnsucht nach diesem wunderbaren real existierenden Ort und nach unserem König Jesus Christus? Lass Dir den für Dich von ihm vorbereiteten Teil des Himmels nicht entgehen und entscheide Dich noch heute, an ihn zu glauben und seine Liebe anzunehmen. Wie Du das im Gebet machen kannst, findest Du hier.